Ausbildung Zimmerer/Zimmerin

Der Beruf
Der Zimmerer ist ein handwerklicher Bauberuf, den es schon sehr lange gibt und der eine hohe Anerkennung hat.

Die Tätigkeit
Die Vorfertigung der Bauteile findet mit EDV-gesteuerten Maschinen im Betrieb statt. Dadurch wird die Arbeit auf der Baustelle sauberer, leichter und der eigentliche Aufbau ist schnell fertig gestellt.

Aufgaben

Du hast ...
... eine gute körperliche Verfassung
... gute Rechenkenntnisse
... ein räumliches Vorstellungsvermögen
... Spaß an Technik und Maschinen
... mindestens einen Hauptschulabschluss

Du bekommst ...
... eine abwechslungsreiche Arbeit im Team, die Spaß macht
... eine praxisorientierte Ausbildung im Betrieb und Berufsschule, in der Du ein Studium anschließen kannst
... eine gute Zukunftsperspektive nach der Ausbildung

Du kannst dann ...
... Häuser in Holzbauweise errichten
... Dach- und Fachwerkkonstruktionen herstellen
... moderne Maschinenanlagen bedienen
... die technische Umsetzung am PC durchführen
und vieles andere mehr!

Tradition

Der Beruf des Zimmerers hat eine sehr lange Tradition.

Viele Bräuche und Besonderheiten sind bis heute aktuell. Am auffälligsten ist wohl die Kluft. Die Kluft ist eine Arbeitskleidung, durch die der Beruf repräsentiert wird.

Jedes Kleidungsstück hat seine Bedeutung. So hat z. B. die Weste acht Knöpfe für acht Arbeitsstunden täglich und die Jacke sechs für sechs Arbeitstage in der Woche.

Der Hut steht als Zeichen für den freien Mann, was gerade im Mittelalter nicht selbstverständlich war.

Aus- und Weiterbildung

Die Ausbildung zum Zimmerer oder zur Zimmerin dauert 3 Jahre. In den ersten beiden Jahre erwirbst Du eine Grund- und Fachbildung. Diese wird dann im dritten Jahr vertieft.

Der Beruf des Zimmerers bietet eine Reihe von Weiterbildungsmöglichkeiten. So kannst Du nach Deiner Ausbildung z. B. Zimmermeister werden und dann Architektur- oder Ingenieurwesen studieren.

Interesse?

In Deiner örtlichen Zimmerer-Innung, die sich in der Kreishandwerkerschaft befindet, findest Du sicherlich einen Ausbildungsbetrieb in Deiner Nähe.
Hier sind unsere Zimmerer-Innungen aufgeführt: Mitglieder

Für Betriebe und Innungen

Bei Bedarf haben die angeschlossenen Innungen und Betriebe auch die Möglichkeit, kostenlos entsprechende Flyer vom Innungsverband zu erhalten. Bitte richten Sie sich dafür direkt an die Geschäftsstelle.

Weitere Informationen